Filmzitate

Es war einmal ein Mann, der am ertrinken war. Da fuhr ein Boot vorbei, die fragten: 'Hey sollen wir dich mit nehmen?' Er meinte: 'Nein, der liebe Gott wird mich retten.' Und sie fuhren weiter. Dann fuhr ein zweites Boot vorbei, die fragten wieder: 'Sollen wir dich retten?' Er meinte wieder: 'Nein der liebe Gott wird mich retten. Sie fuhren weiter und wenig später ertrank der Mann. Als er dann beim lieben Gott oben war, fragte er ihn: 'Warum hast du mich nicht gerettet?!' Er antwortete: 'Ich habe dir 2 Boote geschickt, du Blödi.'
(Das Streben nach Glück)

Wenn Du einen Traum hast, musst du ihn beschützen. Wenn andere was nicht können, wollen sie dir immer einreden dass du es auch nicht kannst. Wenn Du was willst, dann mach es. Basta.
(Das Streben nach Glück)

'Was würden Sie sagen wenn ein Kerl hier ohne Hemd zum Vorstellungsgespräch erscheint und ich ihn einstelle. Was würden Sie sagen?'
'Dann muss der Kerl ne super Hose angehabt haben.'
(Das Streben nach Glück)

Ich liebe dich - und wenn ich die Augen schließe sehe ich immer nur dich und ich sehne mich nach dir wenn ich die Augen öffne und auch wenn du gerade nicht bei mir bist kann ich deine Nähe spüren, in jeder Sekunde, in jeder Minute, immer! Nur nach dir suchen meine Augen! Nenne es Liebe wenn du willst, Schicksal oder Wahnsinn für mich macht das keinen Unterschied. Viele Menschen kennen die Liebe, doch meine Liebe ist nicht zu vergleichen, weil sie etwas Besonderes ist, weil sie dir gilt und niemals werde ich dich vergessen können! Aber ich will dich auch gar nicht vergessen! Du gehörst zu mir und ich werde dich immer lieben bis ich sterbe und noch darüberhinaus!                                                                                                                                                     (Lebe und denke Nicht an Morgen)
 

Ein wahrer Anführer tut das Richtige, egal was Andere denken.                                                                              (Harry Potter)

'Autsch. Hey, warum hast du das gemacht?'
'Ist doch egal. es ist Vergangenheit.'
'Ja, aber es tut immer noch weh.'
'Oh ja, die Vergangenheit kann wehtun. Aber wie ich das sehe läuft man entweder davon oder man lernt daraus.'
(König der Löwen)

Man kann vor allem Möglichen davon laufen, aber nicht vor seinen eigenen Füßen.
(Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen)

Es gibt Menschen, die sagen, dass man sein Schicksal nicht verändern kann, dass die Fügung ihren Weg vorschreibt. Aber ich weiß es besser. Das Schicksal liegt in unserer Hand, man muss nur mutig genug sein, es zu erkennen.
(Merida – Legende der Highlands)

Und so verliebte sich der löwe in das lamm. Was für ein dummes lamm. was für ein kranker, masochistischer löwe.                                                                                                                                                                   (Twilight)

Wir wissen das. Die Chinesen wissen, dass wir es wissen. Aber wir tun immer so, als ob wir es nicht wissen und die Chinesen tun immer so, als ob sie glauben, dass wir es nicht wissen. Aber sie wissen, dass wir es wissen. Also wissen wir es alle.                                                                                                                                                 (Alarmstufe Rot 2) 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!